SoCP, Vorlesungen XI und XII, Herbst 1953: Laozi

Seminarbericht zur Sitzung vom 11.11.2019

Mit der elften Vorlesung ist Heinrich Blücher nun endlich bei den »Neun Figuren« angekommen. Im Seminar sind wir gespannt. Wir bemerken wieder einmal die lange Hinführung zum Kern. Wir fragen uns, ob wir darin ein rhetorisches Mittel sehen sollen, das die Spannung seiner Zuhörer*innen steigern will, oder ob Blücher andere Beweggründe für seine langen einleitenden Worten hat. 

„SoCP, Vorlesungen XI und XII, Herbst 1953: Laozi“ weiterlesen

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search